Montag, 22. Februar 2010

Ein Hauch von Sommer...


Was
tun mit einem ganzen Korb voll Kiwis,
den man geschenkt bekommen hat?


Ganz einfach:


einen Kiwi Cooler

Kiwis, kalte Zitronenlimonade und Erdbeereis.
Das rosafarbene Erdbeereis bildet einen schönen Kontrast zu dem grünen Smoothie.

oder
einen Kiwi-Limetten-Milchshake

Milch, Saft von Limetten, Kiwis, etwas Zucker und Vanilleeis.
Dieser Shake enthält jede Menge Vitamin C und schmeckt wunderbar süß-säuerlich.

Mmmhhhhhh... Lecker!

Eigentlich passen diese Shakes ja nicht unbedingt in diese Jahreszeit.
Aber irgendwie auch doch.
Denn sie machen Lust auf Sommer!
Oder zumindest erst einmal auf Frühling...

Liebe Grüße
Frau Hummel

Kommentare:

EMMA hat gesagt…

mmmmmhhhh....und mir läuft jetzt das wasser im munde zusammen.

wo bitte schön bekomme ich jetzt preiswert sooo viele kiwis her???
lecker schauts aus!!!
lg emma

Scottish Home hat gesagt…

Oh wie lecker, sowas geht immer egal zu welcher Jahreszeit.

Viele Grüße Angela

Claudia hat gesagt…

Das sieht aber super lecker aus!
Das wird in der nächsten Zeit ausprobiert.

Claudia

Nadelwerke hat gesagt…

Oh sieht das lecker aus. Kiwi-shake geht doch zu jeder Jahreszeit.
Dein Blog gefällt mir so gut, dass ich dich gleich mal verlinke. Werde nun öfter bei dir vorbeischauen.
LG
Christiane

Frau Nilsson hat gesagt…

Mensch, Frau Hummel, Sie machen einem aber ganz schön den Mund wässrig! (dabei mag ich eigentlich nur die goldenen Kiwis...)

Frau Hummel hat gesagt…

Vielen Dank für die lieben Kommentare!
Ich kann euch sagen: Es hat hervorragend geschmeckt! :-)
Man braucht auch gar nicht so viele Kiwis dafür, und sicher gehen auch die goldenen... :o)
Liebe Grüße sendet Frau Hummel!

Coco hat gesagt…

Sehen sehr lecker aus, Deine Vitamincocktails! Kiwi habe ich bisher noch nicht als Shake verarbeitet, werde ich aber mal probieren.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Coco

Lisa hat gesagt…

Hallo Frau Hummel,
die Shakes sehen wirklich seeehr lecker aus! Dein Blog gefällt mir auch wirklich gut.
Liebe grüße,
Lisa